Ich mache Deine Website!

Möchtest Du eine Ansprechpartnerin für Deine Internetseite? Eine, die Dir hilft, dieses Ding endlich in den Griff zu kriegen und eine Website ins Netz zu stellen, die richtig rockt?

Egal ob Du am Computer mühsam mit Zwei-Finger-Suchsystem unterwegs bist oder aber am liebsten HTML lernen und alles selbst machen würdest: Ich kann genau die Dinge für Dich übernehmen, die Du abgeben willst.

Am Ende unserer Zusammenarbeit hast Du eine grundsolide, leicht pflegbare, aufgeräumte und ansprechende Website, an der Du und Deine Kundschaft Freude haben werden.

Okay, wie funktioniert das?

Wie eine Website entsteht

Bei der Erstellung einer neuen Webseite gibt es zwei Teile: Zuerst erarbeiten wir eine Konzeption, die die Grundlagen festhält und bestimmt, was für Inhalte Du hast und wie die Seite aussehen soll (genauer: was für einen Eindruck Deine Seite machen soll). Wenn das beschlossen und abgesegnet ist, geht es darum, das Konzept mit der entsprechenden Webtechnik umzusetzen.

1. Hälfte: Informationsdesign

„Informationsdesign“ heißt einfach, alle Inhalte der Website zu sammeln oder auch erstmal zu erstellen, zu sortieren und ihnen Struktur und Gewicht zu geben. Dafür brauche ich eine solide Wissensbasis über Dein Unternehmen: was bietest Du an und wen willst Du damit erreichen?

In diesem Abschnitt ist Deine Mithilfe stark gefragt! Ich kann die richtigen Fragen stellen und Inhalte für Dich formulieren, aber den Stoff dafür musst Du mir liefern. Zusammen schreiben wir dann ein Konzept, das alle wichtigen Fragen klärt, Deine Seitenstruktur samt Navigation zeigt, und Deine Inhalte auflistet und priorisiert.

Wenn die Inhalte feststehen und die Grundlagen stimmen, mache ich mich an die Gestaltung der Seiten – gerne auf Basis schon bestehender Drucksachen wie Visitenkarten oder Flyern, oder ganz neu, wenn Du noch nichts hast oder frischen Wind brauchst.

2. Hälfte: Webtechnik

„Webtechnik“ beinhaltet den ganzen technischen Kram: Webspace und Domain einrichten, das Verwaltungssystem installieren, die Inhalte aus dem Konzept einpflegen, und schließlich das in Teil 1 beschlossene Design für die ganze Website umsetzen.

In diesem Abschnitt kannst Du Dich entspannt zurücklehnen! Hier sind voll & ganz meine Fachkenntnisse gefragt. Du kannst aber, sobald die Entwicklungsseite online ist, gelegentlich reinschauen, rumklicken und ausprobieren, wenn Du das möchtest.

Zum Abschluss bekommst Du von mir eine Anleitung für die Verwaltung und optional auch eine Schulung (wobei den meisten Leuten die Anleitung völlig reicht). Und wenn Du Deine Änderungen gar nicht selber machen möchtest, kann ich das natürlich auch gerne für Dich übernehmen.

Mit mir arbeiten

Drei Dinge sind mir wichtig in meiner Arbeit:

  1. Die Webseite passt genau zu Dir und Deinem Unternehmen und zeigt euch beide von eurer Schokoladenseite.
  2. Du fühlst Dich vollkommen in der Lage, Deine neue Webseite selbst zu pflegen und daran zu arbeiten.
  3. Du kannst Deine neue Webseite optimal als wichtiges Werkzeug für Deinen Erfolg nutzen.

Im Ernst: Ich stelle hohe Ansprüche an meine Arbeit, einfach weil sich alles andere für mich wie Zeitverschwendung anfühlt. Es ist meine tägliche Mission, die Welt zu verbessern – ein Stückchen Internet nach dem anderen!

Meine Stärken & Schwerpunkte

Ich arbeite am liebsten für selbständige Unternehmerinnen. Einfach weil ich selbst eine bin – ich kenne die Bedürfnisse und Schwierigkeiten, UND, ganz wichtig: Ich bin davon überzeugt, dass die Welt uns und unseren Erfolg braucht. Egal was Du machst – Wellness-Massage, ein Lädchen mit Kindersachen, eine Maßschneiderei, ein Kunsthandwerk: das Leben vieler Leute wird besser, wenn sie Dich finden.

Eine gute Website kann Dir dabei unglaublich viel weiterhelfen! Darum mache ich es Dir so einfach und stressfrei wie möglich, eine zu bekommen und zu pflegen:

  1. Ich biete Webspace und Domainregistrierung als Service gleich mit an. Das hat eine ganze Menge Vorteile für Dich:

    • keine Suche nach dem passenden Provider
    • wenn irgendwas mit Deiner Internetseite ist, kannst Du Dich einfach an mich wenden
    • dauerhaft niedrige Providing-Kosten
    • flexible Webspace-Pakete ganz nach Deinen Bedürfnissen
  2. Bearbeitung der Inhalte mit Grav: Ich gebe Dir das Werkzeug an die Hand, das DU brauchst. Soviel Wissen und neue Fähigkeiten wie nötig, nicht mehr und nicht weniger. Das bedeutet:

    • die fertige Seite lässt sich leicht pflegen und ändern
    • Deine Website ist jederzeit flexibel erweiterbar
    • kostengünstige Wartung & Updates
    • Du kannst Dich voll auf Inhalte konzentrieren und musst KEINE Design-Entscheidungen treffen
  3. Mit dem Konzept erstellen wir einmal ordentliche Grundlagen für Dich und Dein Unternehmen. Du erhältst:

    • Klarheit über die eigenen Ziele: definierte Zielgruppen, definierte Angebote
    • durchdachte Inhalte und Texte
    • ein Verständnis der wichtigsten Website-Grundlagen (auf Wunsch auch mehr)
  4. Ich arbeite mit richtig solider, zukunftsfähiger Internet-Technik! Du musst nichts davon verstehen, um das gut zu finden, denn das heißt einfach:

    • Deine Website ist so benutzungsfreundlich und barrierearm wie möglich. Mehr Kundschaft für Dich!
    • Du hast ein sauberes Fundament für optimale Auffindbarkeit durch Suchmaschinen, das Du ausbauen könntest, aber gar nicht musst. Noch mehr Kundschaft für Dich!
    • Wenn je mal eine neue Gestaltung her soll, musst Du nicht die ganze Seite neu machen, sondern wirklich nur den Anstrich ändern. Deine Inhalte stimmen, und Du hast mehr Zeit und Geld für die wichtigen Dinge.

Außerhalb meiner Kernkompetenzen

Ich kann sehr viel, aber natürlich nicht alles. Unter diesen Umständen bin ich eher nicht die richtige Dienstleisterin für Dich:

  • Wenn Du richtig dicke Bretter bohren willst.
    Tausende von Seiten, Online-Shops und andere Großprojekte passen nicht gut zu meinem Eine-Frau-Betrieb.
  • Wenn Du sehr viel mit Social Media (Facebook, Instagram & Co.) machen möchtest.
    Ich bin nicht bei Facebook und das bleibt so.
  • Wenn Du unbedingt mit Wordpress, Typo3, oder einem anderen Verwaltungs-/Baukastensystem arbeiten möchtest.
    Ich arbeite ausschließlich mit Grav. (Warum Grav?)
  • Wenn Deine Seite auch für sehr alte Browserversionen super funktionieren soll (Internet Explorer).
    Ich bin nicht in der Lage, Unmengen alter Browser zu testen, und der Aufwand lohnt sich für mich nicht.
  • Wenn Du auf den ganzen anfänglichen Konzeptkram überhaupt keine Lust hast und am liebsten auch jemanden anders Dein Unternehmen definieren lassen würdest.
    Eigenes Hirnschmalz muss definitiv her – ich kann eine Website zwar alleine hübsch machen, aber nicht gut.

Klingt gut? Na dann los!

Schreib mir am besten eine Mail mit allen Infos, die Dir zu Deinem Projekt einfallen, und dann machen wir einen Besprechungstermin aus. Oder frag mir erst noch Löcher in den Bauch:

Ich bin gespannt auf Deine Nachricht!